Seite drucken   Sitemap   Mail an den Paritätischen in Remscheid   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Selbsthilfebüro

Selbsthilfe in Remscheid

Selbsthilfe mobilisiert eigene Kräfte

Selbsthilfegruppen entstehen, weil Menschen aus eigener Kraft und zusammen mit anderen ihre Lebenssituation verbessern wollen.
Immer mehr Menschen nutzen die Möglichkeit, sich bei gesundheitlichen, seelischen und sozialen Belastungen gegenseitig zu unterstützen.

Es gibt inzwischen zahlreiche Selbsthilfegruppen zu den unterschiedlichsten Anliegen, z.B.

  • chronische Erkrankungen
  • Behinderung
  • Suchterkrankungen
  • Pflegebedürftigkeit
  • Psychische oder soziale Probleme
  • Familie und Partnerschaft
  • Leben im Alter
  • Arbeitslosigkeit

Selbsthilfe lebt von der Gemeinschaft

Im Austausch mit anderen in der Selbsthilfegruppe

  • finden Sie Verständnis – denn Sie treffen Menschen mit ähnlichen Erfahrungen
  • sind Sie nicht allein – denn Gleichgesinnte verstehen Ihre Lebenssituation
  • tauschen Sie Informationen aus – so profitieren alle von dem Wissen und den Erfahrungen der Einzelnen
  • mischen Sie mit – Selbsthilfegruppen geben wichtige Impulse, die zu Veränderungen im Gesundheits- und Sozialbereich beitragen.

Selbsthilfe braucht Unterstützung

Das Selbsthilfe-Büro übernimmt die Grundaufgaben der Selbsthilfeunterstützung. Dabei arbeitet es eng mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle in der Nachbarregion zusammen.

Das Selbsthilfe-Büro

  • informiert über Selbsthilfe und Selbsthilfegruppen
  • vermittelt in bestehende Gruppen
  • verweist auf professionelle Hilfeangebote
  • ist behilflich bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe
  • unterstützt und berät Selbsthilfegruppen, z.B. bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • fördert den Erfahrungsaustausch der Selbsthilfegruppen untereinander
  • kooperiert mit Fachleuten aus dem Gesundheits- und Sozialbereich
  • wirbt für den Selbsthilfegedanken in der Öffentlichkeit

Kontakt

telefonisch und persönlich jeden Freitag 12.00 - 15.00 Uhr

Selbsthilfe-Büro Remscheid
Hastener Str. 15
42855 Remscheid
Telefon: 02191/163955
Fax:        02191/1639566
Email:    selbsthilfe-remscheid@paritaet-nrw.org
Internet: http://www.selbsthilfe-remscheid.de

ANIMATIONSFILM "VIELEN DANK FÜR DAS GESPRÄCH"

Eine lebensbedrohliche Diagnose lässt Harrys Welt zusammenbrechen. Voller Panik flüchtet er aus dem Krankenhaus. Wie wird es weiter gehen? Was soll ich tun? Getrieben von Ängsten, Wut und Hoffnungslosigkeit irrt Harry auf der Suche nach Antworten durch die Stadt. Doch die Leute, die ihm begegnen, können ihm nicht helfen. Seine Odyssee endet schließlich an einem ganz unerwarteten Ort. Und dort findet Harry Menschen, die bereit sind, ihm zuhören


Als Verband der Selbsthilfe bietet der Paritätische vielfältige Strukturen der Selbsthilfeunterstützung. Für die überregionalen Selbsthilfeorganisationen sind eigenständige Formen der Begleitung und gegenseitigen Unterstützung vorhanden. Der Paritätische ist Träger der meisten Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. Zusammen mit den örtlichen Kreisgruppen bietet der Verband damit ein differenziertes Unterstützungsangebot für die Selbsthilfe. Unter Federführung des Paritätischen wird das "Selbsthilfe-Netz NRW" ständig ausgebaut und weiterentwickelt. Dort finden Sie weitere Informationen zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen, den Selbsthilfegruppen vor Ort, den Selbsthilfeorganisationen und vieles mehr.

Selbsthilfenetz

Wie ...? Wer ...? Wo ...?

Im "selbsthilfenetz.de" finden Sie Antworten rund um das Thema Selbsthilfe:

  • Vermittlung zu Selbsthilfegruppen
  • Präsentation der landesweiten Selbsthilfeorganisationen und Fachverbände
  • Hinweise zu Selbsthilfe-Kontaktstellen und anderen Anlaufstellen
  • vielfältige Informationen und Hilfestellungen zur Selbsthilfe im Gesundheits- und Sozialbereich in Nordrhein-Westfalen.

Das Selbsthilfenetz wurde initiiert und wird begleitet vom Paritätischen Wohlfahrtsverband NRW.
www.selbsthilfenetz.de

 



 
top