Bild mit Lebensmittel mit der Aufschrift Catering & Eingemachtes von der Produktionsschule

Produktionsschule Catering & Eingemachtes regelmäßig mittwochs auf dem Markt

Produktionsschulen sind Einrichtungen der Berufsvorbereitung und Bestandteil des Übergangssystems Schule-Beruf.

In der Produktionsschule steht die praktische Arbeit im Mittelpunkt. Wie in einem Handwerksbetrieb werden reale Waren für echte Kunden hergestellt und Dienstleistungen erbracht. Arbeiten und Lernen bilden eine Einheit nach dem Prinzip einer alternativen, praktischen und sinnstiftenden Lernmethode. Die Produktionsschule Catering & Eingemachtes von Arbeit Remscheid gGmbH (finanziert durch das Jobcenter Remscheid) bietet neben Caterings auch ein breites Angebot eingemachter Produkte an.

Zukünftig wird die Produktionsschule, als weiteres Angebot, mittwochs auf dem Remscheider Wochenmarkt einen Verkaufswagen betreiben. Dort wird es neben einem wechselnden Mittagsangebot auch die Möglichkeit geben eingemachte Produkte und Präsentkörbe zu erwerben. Zum Einsatz kommt regelmäßig der kürzlich vorgestellte Verkaufsanhänger, der durch den Förderverein "Brücken bauen - Perspektiven schaffen e. V." und die Stadtsparkasse Remscheid ermöglicht wurde.

Erstmalig wird die Produktionsschule am Mittwoch, 09. Juni 2021, auf dem Remscheider Wochenmarkt vertreten sein.

Wir freuen und auf Ihren Besuch!